Fact sheet

Buch / Regie Alex Gerbaulet
Kamera Alex Gerbaulet, Smina Bluth
Ton Tom Schön
Schnitt Philip Scheffner
Sprecherin Susanne Sachsse
Produzentin Merle Kröger
Koproduzent Uli Plank

Eine Produktion von
pong film GmbH

in Koproduktion mit
IMF – Institut für Medienforschung an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Produktion gefördert durch        
nordmedia
Hessische Filmförderung

Entwicklung gefördert durch
Künstlerinnenprogramm des Berliner Senats
Berlinale Talents DOC Station 2011

Länge 28:30 Min.
Format DCP (deutsch mit englischen Untertiteln), 16:9, Stereo

Weltpremiere
61. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen / Deutscher Wettbewerb 2015

Internationale Premiere
FID – International Film Festival Marseille / First Film Competition 2015

ausgezeichnet mit
- Hauptpreis Deutscher Wettbewerb / Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2015
- Prix Premiere / FID Marseille 2015
- Preis der Deutschen Filmkritik 2015
- Best Female Director Award / Vienna Independent Shorts 2016
- Jurypreis des Deutschen Wettbewerbs / Internationales Kurzfilm Festival Hamburg 2016
- Best Documentary Film / Moscow International Experimental Film Festival 2016
- Best Short Film / L’Alternativa Festival de Cinema Independent de Barcelona 2016

Kontakt
pong
Film GmbH
Skalitzer Str. 62
D-10997 Berlin
Tel: +49-(0)30-61076098
www.pong-berlin.de
info@pong-berlin.de